Laden...
Rödental
Polizei

Schlägerei bei Party in der Franz-Goebel-Halle

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam es am Sonntag gegen 1.15 Uhr bei einer Veranstaltung in der Franz-Goebel-Halle in Rödental. Zunächst gerieten ein 22-jähriger und ein 26-jähriger in Streit.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild
Symbolbild
In den Streit mischte sich ein Freund des 22-jährigen ein und gemeinsam schlugen sie auf den 26-jährigen ein. Dieser setzte sich zur Wehr und verletzte seinerseits den 22-jährigen.


Verletzt ins Klinikum gebracht


Während der 26-jährige mehrere Prellungen und Abschürfungen sowie einen Schaden an der Brille in Höhe von 300 Euro erlitt, wurde der verletzte Angreifer mit Verdacht auf Schädelhirntrauma in das Klinikum Coburg verbracht.





Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren