Laden...
Coburg
Bildung

Richtfest für Coburgs neues Studentenwohnheim

Auf dem Campus Design entsteht bis zum Herbst Wohnraum für 106 Studierende.
Artikel drucken Artikel einbetten
Links das Hochschulgebäude, rechts das künftige Wohnheim Foto: Helke Renner
Links das Hochschulgebäude, rechts das künftige Wohnheim Foto: Helke Renner
Im Beisein von Bayerns Baustaatssekretär Gerhard Eck (CSU) wurde am Montag Richtfest für die neue Studentenwohnanlage "Am Hofbräuhaus" gefeiert. Die Investitionssumme des Freistaats beläuft sich auf 3,8 Millionenn Euro. Fertigstellung soll im Herbst 2015 sein.

Die im Schnitt 20 Quadratmeter großen Appartements sind möbliert und verfügen über eine eigene Kochnische. "Fünf Zimmer sind sogar rollstuhlgerecht ausgestattet", so Eck. "Das erleichtert Menschen im Rollstuhl ihr Studium enorm." Eck dankte dem Studentenwerk Oberfranken und der Klappan Campus GmbH & Co. KG dafür, dass sie ein innovatives Modell entwickelt haben, um den Bau des dringend notwendigen Wohnheims für die Studierenden auf dem Design-Campus auf den Weg zu bringen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren