Laden...
Gauerstadt
Diebstahl

Reifen im Wert von knapp 45.000 Euro geklaut

Reifensätze im Gesamtwert von knapp 45.000 Euro entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag aus zwei Reifencontainern in der Rodacher Straße in Gauerstadt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Erst vor zwei Wochen musste Juniorchef Jens Geiß nach einem Diebstahl von 476 Rädern  Inventur machen  - jetzt wurden schon wieder 304 Räder in einer Nacht gestohlen. Foto: Berthold Köhler
Erst vor zwei Wochen musste Juniorchef Jens Geiß nach einem Diebstahl von 476 Rädern Inventur machen - jetzt wurden schon wieder 304 Räder in einer Nacht gestohlen. Foto: Berthold Köhler
In der Zeit zwischen Samstag, 18.15 Uhr, und Sonntag, 13.30 Uhr, brachen Unbekannte zwei Reifencontainer eines Autohauses auf. Sie entwendeten 76 Sätze, also insgesamt 304 Kompletträder. Die große Anzahl deutet daraufhin, dass zum Abtransport vermutlich ein größeres Fahrzeug nötig war.

Anfang Oktober kam es in Gauerstadt bereits zu einem Einbruch in Reifencontainer. Die Kripo Coburg prüft ob eventuell Tatzusammenhänge bestehen.

Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach den Tätern:

- Wer hat in der Zeit von Samstag, 18.15 Uhr, bis Sonntag, 13.30 Uhr, verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge im Bereich der Rodacher Straße in Gauerstadt gesehen?

- Wer kann sonst sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch in die Reifencontainer machen?

Hinweise nimmt die Kripo Coburg unter der Telefonnummer: 09561/645-0 entgegen.

Verwandte Artikel