Weißenbrunn vorm Wald
Sturz

Radfahrer rutscht auf Ölspur aus

Autsch, das hat weh getan! Einem 67-Jährigen wurde bei Weißenbrunn vorm Wald (Stadt Rödental) ein Unfall zum Verhängnis, der sich kurz zuvor ereignet hatte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Ein Fahrzeug hatte bereits am Donnerstag aufgrund eines Getriebeschadens bei Weißenbrunn Öl verloren, welches auf die Fahrbahn geriet. Die Feuerwehr Rödental und das Wasserwirtschaftsamt kümmerten sich um die Beseitigung, wie die Polizei in ihrem am Samstag veröffentlichten Bericht schreibt. Hierbei wurde dann auch bekannt, dass ein 67-jähriger Radfahrer auf der Ölspur ausgerutscht war und sich leicht verletzt hatte. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren