Coburg

Pkw-Fahrer übersieht rote Ampel - Kollision ist die Folge

Am Samstagmorgen ereignete sich in der Neustadter Straße in Coburg ein Verkehrsunfall, da ein Polofahrer das für ihn geltende Rotlicht missachtete.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der junge Mann befuhr mit seinem Polo die Neustadter Straße stadteinwärts und bog nach links in Richtung Kasernenstraße ab. Hierbei übersah er allerdings das für ihn geltende Rotlicht und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Honda. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 2500 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren