Weitramsdorf
Kontrolle

Nachts ohne Führerschein und Kennzeichen erwischt

Einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Coburg fiel am Samstag, gegen 23.30 Uhr, ein Leichtkraftrad ohne Kennzeichen auf, dass einen Feldweg befuhr.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild.
Symbolbild.
Der Fahrer versuchte zunächst vor den Beamten zu flüchten und fuhr dabei in eine Hecke und kam hierbei zu Fall.


Anzeige droht

Schnell wurde den Beamten klar, warum der Fahrer es so eilig hatte. Der 24-Jährige ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und sein Gefährt ist nicht zugelassen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz. pol
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren