Coburg

Markus kommt zu NDW-Party nach Coburg

Der Star der "Neuen Deutschen Welle" tritt im "Feierraum" auf.
Artikel drucken Artikel einbetten
Neben Nena war Markus einer der ganz großen Stars der "Neuen Deutschen Welle" in den 1980er Jahren.
Neben Nena war Markus einer der ganz großen Stars der "Neuen Deutschen Welle" in den 1980er Jahren.
Sie steht an, die 80er-Jahre-Party in der "NDW-Edition". NDW? Klaro, die Neue Deutsche Welle! Wer sie leibhaftig miterlebt hat, weiß davon ein Liedchen zu singen beziehungsweise zu pfeifen. Egal, wie auch immer, einer der damaligen Stars war zweifelsfrei Markus. Und genau er wird es sein, der am Samstag, 18. Februar, im Coburger Feierraum im Steinweg als Stargast des Abends leibhaftig vor Ort sein wird! Und nicht nur das, DJ Rico Böhme wird im Vor- und Nachlauf noch bestimmt den einen oder anderen Song der damaligen Zeit aus seinem Archiv ausgraben.

Tja, was wurde nicht schon alles über ihn geschrieben? Markus, neben Nena wohl der "Anführer" der NDW-Epoche.


Ich will Spaß!

So schnell wie sie gekommen war, diese liebenswerte Welle, ist sie auch wieder verschwunden. Markus hat das Ende einigermaßen unbeschadet überstanden und ist immer noch mit seinem Liedgut quer durch die deutschsprachigen Lande unterwegs. Sicher, "Ich will Spaß" hat er als Kultlegende immer noch in seinem Gepäck, dazu die Romanze schlechthin namens "Kleine Taschenlampe brenn" oder das immer wieder gern genommene "Kugelblitze und Raketen", übrigens seine erste Single aus dem Jahre 1982.

Wer also in schönen, alten Erinnerungen also schwelgen will dem sei der NDW-Abend am 18. Februar wärmstens ans Herz gelegt. Und wie sang doch Markus so schön in einem weiteren Lied? "Deutschland? Spürst Du mich? Heut' Nacht kommt ich über Dich!" In einer Woche wird er über Coburg kommen.

Eintrittskarten für die Party gibt es im Vorverkauf unter anderem in der Geschäftsstelle des Coburger Tageblatts in der Hindenburgstraße 3a.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren