Gegen 13 Uhr war das Mädchen mit ihrem Fahrrad in der Gemeinde Itzgrund (Landkreis Coburg) unterwegs. Bei der steilen Bergabfahrt im Hirtenberg verlor sie dabei plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrrad. Fast ungebremst überquerte sie die Staffelsteiner Straße und prallte im gegenüber liegenden Hof gegen das Hinterrad eines geparkten Traktors. Beim anschließenden Sturz verletzte sie sich schwer am linken Auge. Einen Fahrradhelm hatte sie nicht getragen, wie es im Polizeibericht heißt.