Drei der jungen Männer gaben sofort Fersengeld, als sie den Streifenwagen erkannten. Die jungen Leute waren etwa 18 bis 22 Jahre alt und trugen graue Oberbekleidung. Auf Nachfrage gaben die drei alkoholisierten Zeugen an, dass die flüchtige Personengruppe mit der Schlägerei angefangen hatte.


Polizei bittet um Hinweise



Ein 22-Jähriger trug dabei leichte Gesichtsverletzungen davon. Die Fahndung nach den Tätern blieb bislang erfolglos. Hinweise auf die Schläger nimmt die Polizei unter Tel. 645-209 entgegen.