Coburg
Einbruch

Einbruch in Coburg: Bargeld und Schmuck weg

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Coburg haben der oder die Täter Bargeld und Schmuck erbeutet. Außerdem entstand Schaden in Höhe von 500 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bargeld und Schmuck haben Unbekannte in einem Haus in Coburg erbeutet. Symbolfoto: Christopher Schulz
Bargeld und Schmuck haben Unbekannte in einem Haus in Coburg erbeutet. Symbolfoto: Christopher Schulz
Mit Bargeld und Schmuck entkamen bislang Unbekannte nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Einbrecher hinterließen Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Die Kripo Coburg ermittelt und bittet um Hinweise.

Vermutlich in der Zeit von Dienstag bis Mittwochabend drangen die Einbrecher über eine gewaltsam geöffnete Terrassentür in das Anwesen im Seßlacher Weg ein. In allen Räumen suchten sie in Schränken und Behältnissen nach Wertgegenständen. Schließlich gelang den ungebetenen Gästen mit Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro die Flucht.

Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen unter der Telefonnummer 09561/645-0 entgegen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren