Laden...
Coburg
Zeugenaufruf

Einbrecher in Coburg flüchten mit Einser-BMW

Unbekannte brachen in der Nacht zum Freitag ins Gebäude eines Gebrauchtwagenhändlers ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild PolizeiFoto: dpa
Symbolbild PolizeiFoto: dpa
Dort stahlen zudem einen silbernen nicht zugelassenen BMW der Einser-Reihe. Beamte der Kriminalpolizei Coburg haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten um Mithilfe.


Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten drangen die Unbekannten zwischen Donnerstag gegen 17.30 Uhr und Freitag gegen 8.45 Uhr gewaltsam über ein Fenster in den Gebrauchtwagenhandel in der Straße Vorderer Floßanger ein. Dort nahmen sie den Schlüssel für den silbernen neun Jahre alten BMW an sich. Mit dem Auto, das ohne Kennzeichen auf dem Gelände stand, gelang den Dieben unerkannt die Flucht. Der Wagen hat einen Zeitwert von geschätzt 5000 Euro.


Wer hat Beobachtungen gemacht?


Personen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bei dem Gebrauchtwagenhändler in der Straße Vorderer Floßanger gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Coburg unter Tel. 09561/645-0 zu melden.