Weidhausen bei Coburg
Alkoholmissbrauch

Das wird teuer: 63-Jähriger mit 1 Promille am Steuer erwischt

Bei der Kontrolle eines 63-jährigen aus dem Landkreis fiel den Beamten der Verkehrspolizei Coburg sofort die Alkoholfahne des Mazdafahrers auf. Gegen 20 Uhr wurde der Mann am Sonntag von den Beamten in Weidhausen angehalten und kontrolliert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild
Symbolbild
Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte die Vermutung der Beamten. Fast 1 Promille zeigte das Messgerät an. Den Mann aus dem Landkreis erwartet nun ein Bußgeld von mindestens 500 Euro und 4 Punkte in Flensburg. Auch seinen Führerschein wird er für einen Monat abgeben müssen.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren