Coburg
Advent

Coburger Adventskalender: Hinter jedem Türchen warten Gewinne

Der Coburger Adventskalender vom Lions Club Coburg Veste ist wieder da. Erstmals verlauft wird er am verkaufsoffenen Sonntag, 3. November.
Artikel drucken Artikel einbetten
Von Emma Hofmann stammt das Gemälde, das als Grundlage für den diesjährigen Adventskalender vom Lions Club Coburg Veste dient.
Von Emma Hofmann stammt das Gemälde, das als Grundlage für den diesjährigen Adventskalender vom Lions Club Coburg Veste dient.
+1 Bild
"Auch in diesem Jahr verstecken sich hinter jedem der 24 Türchen wunderbare Preise", berichtete Präsident Dieter Ritz bei der Vorstellung und dankte in diesem Zusammenhang vor allem den vielen Sponsoren für die großzügige Unterstützung. Die Gestaltung des Titelbilds wurde wieder in Kinderhände gegeben. Gemalt hat in diesem Jahr die Klasse K5 der Schule am Hofgarten (Leitung: Kunstlehrerin Christine Geuß). "Herausgekommen sind sehr fantasievolle und farbenfrohe Bilder, die uns die Auswahl der ersten drei Plätze unseres Malwettbewerbs nicht leicht gemacht haben", erzählt Gudrun Zaddach vom Lions Club Coburg Veste.

Das diesjährige Siegerbild stammt von Emma Hofmann. Sie hat ihr ganzes Engagement ins das wunderschöne Bild gepackt: Eine Schneekugel mit weihnachtlich buntem Inhalt; Hauptpersonen sind eine Engelsprinzessin und ein Schneemann, die oberhalb der Veste Coburg als Lebkuchenhaus einträchtig nebeneinander stehen. Den zweiten Platz belegte Thomas Weimer, und den dritten Platz sicherte sich Kevin Jendrysczyk. Neu sind in diesem Jahr die Preise, die die diesjährigen Gewinner erhalten, denn die Schüler durften sich etwas wünschen. So erhält Emma Hofmann die Teilnahme an einem Workshop beim Künstler Gerd Kanz, Thomas Weimer einen Buchgutschein und Kevin Jendrysczyk einen Gutschein für eine Go-Kart-Bahn.


Verkauf ab Sonntag, 3. November


Der Adventskalender wird erstmals am verkaufsoffenen Sonntag, 3. November, ab 13 Uhr in der Spitalgasse (Höhe Deutsche Bank) verkauft. Auch an den folgenden Samstagen sind Verkaufsstände geplant - solange der Vorrat reicht! ct

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren