Laden...
Coburg
Unfallflucht

Betrunken Pkw angefahren und abgehauen

Eine 62-jährige Frau aus Weitramsdorf ist am Samstag, gegen 19.20 Uhr, auf dem Parkplatz beim Goldbergsee gegen einen geparkten Pkw gefahren und hat dessen linke Hintertür eingedrückt. Ohne eine Nachricht zu hinterlassen, fuhr die Frau davon.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Christopher Schulz
Symbolbild: Christopher Schulz
Ein anwesender Zeuge beobachtete, wie die Fahrerin nach dem Anstoß ausstieg, sich den angerichteten Schaden anschaute und dann einfach weiterfuhr. Der 54-jährige Zeuge teilte das Kennzeichen der Unfallverursacherin persönlich auf der Wache der Polizeiinspektion Coburg mit. Die anschließende Nachschau auf dem Parkplatz ergab, dass keine Nachricht am beschädigten Golf hinterlassen wurde.

Bei den Ermittlungen an der Halteranschrift konnte die 62-jährige Verursacherin angetroffen werden. Sie stand merklich unter Alkoholeinfluss, weshalb eine Blutentnahme im Klinikum Coburg erfolgte. Anschließend stellten die Beamten ihren Führerschein sicher. Der angerichtete Schaden liegt bei etwa 1500 Euro.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren