Coburg
Sachbeschädigung

Autos in Coburg zerkratzt - über 20.000 Euro Schaden

20 beschädigte Autos und weit über 20.000 Euro Schaden - das ist das Ergebnis des Treibens eines unbekannten Vandalen in Coburg am Wochenende. In der Nacht auf Sonntag hatte der unbekannte Täter in der Scheuerfelder Straße Autos zerkratzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Hohen Sachschaden richtete ein noch unbekannter Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Scheuerfelder Straße an.

Wie die Polizei mitteilt, zerkratzte er mit einem spitzen Gegenstand den Lack von 20 geparkten Fahrzeugen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf weit über 20.000 Euro.

Die Polizeiinspektion hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag in der Scheuerfelder Straße eine entsprechende verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09561/645209 bei der Polizei zu melden.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren