Grub am Forst
Empfang

Auch ein Plüschhund gratulierte dem Bürgermeister

Oskar, die Handpuppe des Bauchredners Marcelini, zählte am Mittwoch in Grub am Forst zu den vielen Gratulanten: Kurt Bernreuther wurde 65 Jahre alt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Marcelini (rechts) kam mit seinem Oskar vorbei, um Kurt Bernreuther zu gratulieren. Fotos: Oliver Schmidt
Marcelini (rechts) kam mit seinem Oskar vorbei, um Kurt Bernreuther zu gratulieren. Fotos: Oliver Schmidt
+11 Bilder
Großer Bahnhof für den ältesten Bürgermeister im Landkreis Coburg: Kurt Bernreuther, seit 2002 Oberhaupt der Gemeinde Grub am Forst, hat am Mittwoch seinen 65. Geburtstag gefeiert. Bei einem Empfang im Gasthaus "Goldene Rose" durfte Bernreuther zahlreiche Hände schütteln und jede Menge Geschenke und Glückwünsche entgegennehmen.

Die vierte Klasse der Grundschule brachte ebenso ein Ständchen vorbei wie die Jungs und Mädchen vom Grüber Kindergarten.

Zu den Gratulanten zählten unter anderem Bernreuthers Vorgänger Günther Kolb, Neustadts OB Frank Rebhan, die Bürgermeister Markus Mönch (Weidhausen) und Werner Thomas (Weidhausen), Bad Rodachs SPD-Chef Herbert Müller sowie der SPD-Kreisvorsitzende Carsten Höllein.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren