Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Souveräner Sieger der Stadtmeisterschaft wurde Kreisligist TBVfL Neustadt/Wildenheid. Unser Bild zeigt das siegreiche Team mit Betreuer Kai Müller (links) und den beiden Trainer Marco D'Antimi (rechts) sowie Co-Trainer Philipp Karg (Zweiter von rechts). Foto: privat
Verzicht

Ärger bei Neustadter Stadtmeisterschaft

inFranken-Plus Neustadt bei Coburg Der SV Meilschnitz trat gegen Türkgücü Neustadt im "kleinen Finale" nicht an, weil es während der Punktrunde angeblich zu absichtlichen Fouls mit Ankündigung kam. Dem Trainer war das Verletzungsrisiko deshalb zu groß. Nach einem Wortgefecht hat Sinan Bulat Anzeige erstattet.

96%
des Artikels sind noch zu lesen!
Dieser Artikel ist Teil unseres Onlineangebotes inFrankenPLUS.
Hier mehr Infos
 

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

 





Passwort vergessen?

 
 

Bitte auswählen!

 

Sie sind bereits Zeitungsabonnent?