Rödental
Diesel-Diebe

800 Liter Kraftstoff in Rödental gestohlen

Die Reihe der Kraftstoff-Diebstähle auf Baustellen im Coburger Land nimmt kein Ende. Am Wochenende haben die Diesel-Diebe erneut zugeschlagen - dieses Mal an der Baustelle für die Rödentaler Umgehung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Im Laufe des vergangene Wochenendes haben unbekannte Täter an der Brückenbaustelle am Ortsende von Mönchröden (Stadt Rödental) an mehreren Baufahrzeugen sowie zwei Lastwagen die Tankverschlüsse aufgebrochen. Aus diesen Fahrzeugen entwendeten sie etwa 800 Liter Dieselkraftstoff. Der Schaden wird auf insgesamt etwa 1500 Euro geschätzt.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren