Laden...
Coburg
Polizei

45-jähriger Kronacher bedroht Verkäuferin in Coburg

Viel Ärger hat sich ein 45-jähriger Mann aus dem Landkreis Kronach eingehandelt, der reichlich alkoholisiert in Coburg unterwegs war. Am Samstagabend pöbelte der Mann zunächst Passanten in der Badergasse an.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beamte der Polizeiinspektion Coburg kontrollierten daraufhin den Mann. Dieser war stark alkoholisiert. Er wurde unmissverständlich darauf hingewiesen, dass er sich anständig Verhalten solle. Sollte er sich nicht daran halten, werde er in der Arrestzelle landen.


Endstation Ausnüchterungszelle


Bereits eine Stunde später war es dann so weit. Der alkoholisierte Mann hatte die Verkäuferin in einem Döner-Stand bedroht. Diesmal ging kein Weg an der Ausnüchterung vorbei. Für seine Uneinsichtigkeit muss der 45-Jährige noch 53 Euro Übernachtungsgeld bezahlen.