Bad Berneck im Fichtelgebirge
Feuerwehreinsatz

Vierjähriger verursacht Küchenbrand in Bad Berneck

Ein Schaden von rund 5000 Euro ist bei einem Feuer am Dienstag in einer Küche eines Mehrfamilienhauses im Kirchenring in Bad Berneck entstanden. Ein vier Jahre alter Bub hatte den Küchenherd eingeschaltet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Ronald Rinklef
Symbolbild: Ronald Rinklef
Wie die Polizei mitteilte, fingen daraufhin die auf dem Küchenherd liegenden Zeitungen an zu brennen. Der Mutter des Jungen gelang es aber schnell, den kleinen Brand - der gegen 18:15 Uhr ausgebrochen war - zu löschen. Die alarmierten Feuerwehren brauchten nicht mehr eingreifen.

Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren