Neunkirchen
Unfall in Oberfranken

Sprinter verunglückt in Oberfranken: B22 komplett gesperrt

In Oberfranken ist es auf der Bundesstraße zu einem Unfall gekommen. Am Freitagmittag kam ein Sprinter von der Straße ab.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Oberfranken ist es auf der Bundesstraße zu einem Unfall gekommen. Am Freitagmittag kam ein Sprinter von der Straße ab. Foto: Holzheimer/News5
In Oberfranken ist es auf der Bundesstraße zu einem Unfall gekommen. Am Freitagmittag kam ein Sprinter von der Straße ab. Foto: Holzheimer/News5

Sprinter kommt von der Straße ab - B22 in Oberfranken gesperrt:

Auf der B22 in Oberfranken ist es am Freitagmittag (7. Dezember 2018) zu einem Unfall gekommen. Wie die örtliche Polizei berichtet, ist die Bundesstraße derzeit komplett gesperrt. Der Unfall hat sich zwischen Neunkirchen am Main und Lehen (Landkreis Bayreuth) ereignet.

Laut ersten Informationen ist ein Sprinter gegen 12.45 Uhr verunglückt und von der Straße abgekommen. Der Fahrer des Sprinters wurde leicht verletzt.

Sobald es weiterer Informationen zum Geschehen vor Ort gibt, wird der Artikel aktualisiert.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.