Bayreuth
Fußball-Regionalliga Bayern

Bayreuth verzweifelt am Garchinger Torwart Engl

Die SpVgg Bayreuth, Schlusslicht der Fußball-Regionalliga Bayern, musste sich gegen den VfR Garching mit einem 0:0 begnügen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Bayreuther Johannes Golla springt mit gestrecktem Bein den Garchinger Dennis Niebauer an.  Foto: Peter Mularczyk
Der Bayreuther Johannes Golla springt mit gestrecktem Bein den Garchinger Dennis Niebauer an. Foto: Peter Mularczyk
+2 Bilder

"Das war das vielleicht beste 0:0, das ich bisher in der Regionalliga Bayern gesehen habe", resümierte Garchings Trainer Daniel Weber nach der Partie bei der SpVgg Bayreuth. "Beide Mannschaften haben bis zum Schluss um den entscheidenden Treffer gekämpft", so Weber weiter.

Bayreuth - VfR Garching 0:0 Dabei blieben Torchancen lange Zeit Mangelware. Nach einer halben Stunde hatten die Altstädter die riesige Chance zum 1:0, doch brachten sie einen billardmäßig um den Fünfmeterraum zirkulierenden Ball nicht über die Linie. Auf der anderen Seite verpasste Tugbay mit einem Knaller aus der zweiten Reihe nur um Haaresbreite (38.).

Nach der Pause dominierten die Bayreuther, hatten aber in Keeper Maximilian Engl einen unerbittlichen Widersacher. Mehrere Male brachte er die Bayreuther Offensivleute schier zur Verzweiflung. Seine beste Tat vollbrachte er mit einem sensationellen Reflex gegen Mario Götzendörfer (61.).

Fortan ging es munter hin und her. Während SpVgg-Torwart Kolbe im direkten Duell gegen Tim Sulmer Sieger blieb (67.), parierte Engl sowohl eine Wolf-Hereingabe (65.) mit den Fingerspitzen vor dem einschussbereiten Knezevic als auch einen herrlichen Eder-Riegler (88.) aus der zweiten Reihet. Glück hatte er, dass Christoph Fenninger mit einem Kopfball zu ungenau zielte (80.).

"Wir haben zum zweiten Mal die Null stehen", so Timo Rost, "darauf können wir aufbauen. In der nächsten Woche erwartet uns in Aschaffenburg ein ganz anderes Spiel. Da haben wir auch wieder mehr Räume."

SpVgg Bayreuth: Kolbe - Dengler, Eder, Weber, Golla - Wolf, Schwarz - Makarenko (81. Mirroche), Götzendörfer (61. Coleman) - Sulejmani (72. Fenninger), Knezevic. VfR Garching: Engl - Kelmendi, Pflügler, Walter, Salassidis (59. Suck) - M. Niebauer - Zimmerschied (87. Genkinger), D. Niebauer, Staudigl, Tugbay - Sulmer (69. Koch). Schiedsrichter: Ehwald (Geldersheim). - Zuschauer: 517.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren