Laden...
Pegnitz
Zeugenaufruf

Polizei sucht Zeugen nach tödlichem Unfall auf A9

Nach dem tragischen Verkehrsunfall am Mittwochmorgen bei dem ein 47-jähriger Beifahrer ums Leben kam, sucht die Verkehrspolizei Bayreuth Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild
Symbolbild
Am Mittwoch, gegen 6.30 Uhr, fuhr ein 50-jähriger Toyotafahrer mit seinem Wagen auf einen vorausfahrenden Lastwagen auf. Der 47-jährige Beifahrer starb, zwei weitere Insassen und der Fahrer erlitten Verletzungen. Zur Klärung der Unfallursache kam auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bayreuth ein Sachverständiger an die Unfallstelle.

In diesem Zusammenhang sucht die Verkehrspolizei Bayreuth Zeugen, die den Unfallhergang oder im Vorfeld die unfallbeteiligten Fahrzeuge, einen grauen Toyota Avensis mit Stufenheck und Bayreuther Kennzeichen und einen weißen Mercedes Benz Planenlastwagen aus dem Zulassungsbereich Sonneberg (SON), beobachtet haben.

Die Verletzten konnten zwischenzeitlich das Krankenhaus wieder verlassen. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei Bayreuth dauern an.

Zeugenhinweise nimmt die Verkehrspolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-2330 entgegen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren