Pegnitz
Zeugensuche

Pegnitz: Unbekannte klauen unbemerkt BMW aus Garage - Polizei sucht nach Zeugen

Am Mittwoch klauten Unbekannte einen BMW aus der Garage eines Sägewerkbetriebs in Pegnitz im Landkreis Bayreuth. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Kai Remmers
Symbolfoto: Kai Remmers

Pegnitz im Kreis Bayreuth: Unbekannte klauen erst Schlüssel, dann Auto: Am Mittwochvormittag (18. September 2019) klauten bislang unbekannte Täter in Pegnitz im Landkreis Bayreuth einen 1-er BMW aus der Garage eines Sägewerkbetriebs. Das teilte die Polizei mit.

Nach bisherigen Erkenntnissen gelangten die Diebe etwa zwischen 9 und 11.30 Uhr in den Bürotrakt des Sägewerks im Mühlweg. Dort klauten die Täter zunächst den Schlüssel für den zwölf Jahre alten BMW. Unbemerkt konnten sie aus der Garage fahren und entkommen. Der BMW wird etwa auf 3000 Euro geschätzt.

Pegnitz: Polizei sucht Zeugen nach Autoraub

Die Polizei sucht nun nach möglichen Zeugen, die Hinweise zu folgenden Fragen geben können:

  • Wer hat am Mittwoch, insbesondere in der Zeit von etwa 9 Uhr, bis zirka 11.30 Uhr, Beobachtungen bei dem Sägewerk im Mühlweg gemacht?
  • Wer hat den BMW mit den Kennzeichen „BT-EA 490“ nach Mittwochvormittag noch gesehen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Autodiebstahl stehen könnten?

In Wunsiedel hat nur wenige Tage zuvor ein dreister Autodieb den Wagen einer Pizzeria geklaut. Der Lieferant ließ das Auto kurz stehen, um neue Ware zu holen. Als er zurückkam, war der neue Skoda weg.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren