Nürnberg

Mann (36) onaniert im Zug offen vor Frau - Polizei fasst Täter in Oberfranken

Im Zug von Nürnberg nach Hof hat ein 36-jähriger Mann vor einer Frau masturbiert. Die Polizei konnte den Exhibitionisten am Bahnsteig in Bayreuth festnehmen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Samstag fasste die Polizei in Bayreuth einen 36-Jährigen, der zuvor im Zug vor einer Frau masturbiert hatte. Symbolfoto: ninocare/Pixabay.com
Am Samstag fasste die Polizei in Bayreuth einen 36-Jährigen, der zuvor im Zug vor einer Frau masturbiert hatte. Symbolfoto: ninocare/Pixabay.com

Am Samstagmorgen (08.02.2020) gegen 7.25 Uhr onanierte ein 36-Jähriger vor einer Frau im Zug von Nürnberg nach Hof. Das berichtet die Polizei. Dank der guten Beschreibung des Opfers wurde der Mann am Bahnsteig in Bayreuth gestellt.

Alkoholtest ergibt: Exhibitionist hatte 2,48 Promille

Dem Täter wurde Blut abgenommen, am Samstagmorgen hatte der 36-Jährige rund 2,48 Promille. Nun erwartet den Mann ein Strafverfahren, so die Polizei.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.