Bayreuth
Richard-Wagner-Festspiele

Live-Übertragung Bayreuther Festspiele: Hier könnt ihr die Inszenierungen live verfolgen

Ihr habt keine Möglichkeit die Opern-Aufführungen der Bayreuther Festspiele direkt vor Ort zu sehen? Hier findet ihr einige Möglichkeiten, wie ihr doch in den musikalischen Genuss der Wagner-Werke kommt!
Artikel drucken Artikel einbetten
Ihr habt keine Möglichkeit die Opern-Aufführungen der Bayreuther Festspiele direkt vor Ort zu sehen? Hier findet ihr einige Möglichkeiten, wie ihr doch in den musikalischen Genuss der Wagner-Werke kommt! Foto: InFrankenPix/Ramona Schirner
Ihr habt keine Möglichkeit die Opern-Aufführungen der Bayreuther Festspiele direkt vor Ort zu sehen? Hier findet ihr einige Möglichkeiten, wie ihr doch in den musikalischen Genuss der Wagner-Werke kommt! Foto: InFrankenPix/Ramona Schirner

Die Karten der Bayreuther Festspiele sind wie jedes Jahr stark begrenzt und schon frühzeitig ausverkauft. Wer leer ausgegangen ist, muss aber noch lange nicht auf die bezaubernden Klänge der Festspiele verzichten. Wie bereits in den letzten Jahren werden sowohl Sky als auch der Bayerische Rundfunk einige Vorstellungen live übertragen.
 


Live-Übertragung der Bayreuther Festspiele - Alle Termine

Außerdem können sich Wagner-Fans wieder in eines der zahlreichen Kinos der Region begeben, die ausgewählte Vorstellungen live zeigen. Damit jeder die Gelegenheit bekommt das Geschehen am Grünen Hügel live zu erleben, haben wir hier eine Liste aller Live-Übertragungen der Bayreuther Festspiele zusammen gestellt.
 


Live-Übertragungen des Bayerischen Rundfunks im Radio und Online

Auch 2018 ist BR-KLASSIK Medienpartner bei den Festspielen in Bayreuth. Die Eröffnung mit Richard Wagners romantischer Oper "Lohengrin" am 25. Juli wird von BR Klassik ab 16 Uhr online per Video-Livestream übertragen.

Um 15.05 Uhr startet die Live-Übertragung im Radio auf BR-Klassik. Dort läuft alles rund um das Ereignis über nahezu sieben Stunden live von 16.00 bis 22.30 Uhr - inklusive Künstler-Interviews, Hintergrundinformationen und einer Kritiker-Runde . Ab dem 30. Juli überträgt BR-KLASSIK fünf weitere Aufführungen live onlineoder als Aufzeichnung im Radio:

"Der fliegende Holländer": 30. Juli, ab 17.57 Uhr Liveübertragung im Radio auf BR-Klassik

"Die Walküre": 31. Juli, ab 15:57 Uhr Live-Übertragung im Radio auf BR-Klassik

"Parsifal": 7. August, ab 18.05 Uhr Livemitschnitt im Radio auf BR-Klassik

"Tristan und Isolde": 11. August, ab 18.05 Uhr Livemitschnitt im Radio auf BR-Klassik

"Die Meistersinger von Nürnberg": 28. August, ab 18.05 Uhr Livemitschnitt im Radio auf BR-Klassik
 


TV Ausstrahlung

Die Free-TV Fernsehfassung wird auf 3sat, dem Programm von ZDF, ORF, SRF und ARD, am Samstag, 28. Juli 2018 um 20.15 Uhr ausgestrahlt.
 


Live Übertragungen bei Sky im Pay-TV

Bereits zum dritten Mal in Folge werden die Wagner-Spiele bei Sky übertragen, abermals moderiert von Kulturjournalist Axel Brüggemann. Kredenzt wird den Opernfans neben allerlei Prominenz diesmal die Lohengrin- Neuinszenierung. Rund um den Festspielhügel in Bayreuth liefert die exklusive Livesendung zudem Hintergrundberichte und Interviews.
Premiere "Lohengrin": 25. Juli, ab 15 Uhr live auf Sky 1 und um 20.15 Uhr auf Sky Arts HD

Vom 28. Juli bis 20. August zeigt Sky Art HD alte Live-Aufzeichnungen und Werke der Bayreuther Festspiele. Eine Übersicht gibt es hier.

Noch keine Karte für die Festspiele? Hier die besten Tipps, wie es doch noch klappen könnte!
 


Live-Übertragungen im Kino - alle Kinos in Franken im Überblick


Die Übertragung in den Kinos findet leicht zeitversetzt zur eigentlichen Opernaufführung in Bayreuth statt, um mehr Kinobesuchern die Möglichkeit zu geben, die Übertragung anzusehen. Im Kino-Pausenprogramm erleben Sie spannende Interviews sowie außergewöhnliche Einblicke hinter die Kulissen der Bayreuther Festspiele.
Capitol-Theater, Zeil am Main, 18 Uhr

Casino Aschaffenburg, 18 Uhr

Central Kino Hof, 18 Uhr

Cinecitta Multiplexkino Nürnberg, 18 Uhr

Cinemaxx Würzburg, 18 Uhr

Cineplex Bayreuth, 18 Uhr

Cineplex Cineworld Dettelbach, 18 Uhr

Cineplex Kulmbach, 18 Uhr

CineStar Erlangen, 18 Uhr

Gerold-Strobel-Halle Bad Rodach, 18 Uhr

Metroplex Fürth, 18 Uhr

Movie im Luitpoldhaus Marktheidenfeld, 18 Uhr

Hier findet ihr alle Infos rund um die Festspiele



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren