Laden...
Bayreuth
Süße Leckerei

Fränkische Konditorei backt Klopapier-Torte: "Nachfrage ist enorm"

Kunden der Bayreuther Konditorei „Somi's Sweet Sensation“ haben die Inhaberin auf eine kreative Idee gebracht. In der Corona-Krise backt sie nun Toilettenpapier-Torte. Die Kunden lieben die süße Köstlichkeit: Die Nachfrage sei enorm, so Inhaberin Somi.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Toilettenpapier-Torte in der Bayreuther Konditorei ist ein Verkaufsschlager. Foto: privat

Wegen der Corona-Krise fallen aktuell sämtliche größeren Feste, wie Hochzeiten, Taufen und Geburtstage, aus. Für die Konditorei „Somi’s Sweet Sensation“ in Bayreuth ist das eine große Belastung. Die Inhaberin Somayeh Zahiri, die viele als Somi kennen, stemmt sich allerdings gegen die Krise. Sie backt Toilettenpapier-Torte – und hat damit einen Hit gelandet.

Vergangene Woche hatte sie die Klopapier-Torte zum ersten Mal gebacken. Die Leckerei sieht wie eine Toilettenpapier-Rolle aus, ist aber nicht mit Papier, sondern mit Vanillesahne und frischen Erdbeer-Stückchen gefüllt. Ihre Kunden lieben sie: „Nach einer halben Stunde war sie ausverkauft“, erzählt Somi inFranken.de.

Am Donnerstag gibt es wieder Toilettenpapier-Torte in Bayreuth

Kunden hatten Somi auf die Idee gebracht. Sie hatten Fotos von Toilettenpapier-Torten auf Instagram gesehen und dann bei der Bayreuther Konditorin nachgefragt, ob sie diese nicht auch machen könnte.

Aufgrund der großen Nachfrage legt Somi nun nach. Am Donnerstag (09.04.2020) verkauft sie wieder Klopapier-Torte in ihrer Konditorei „Somi’s Sweet Sensation“. Kunden müssen sich allerdings beeilen, so die Inhaberin. Es gebe bereits viele Bestellungen.