Bayreuth
Prominenter Besuch

Bayreuther Festspiele: Angela Merkel kommt zur Premiere - weitere Promis angekündigt

Am 25. Juli beginnen wieder die Bayreuther Festspiele. Zu den Stammgästen zählt mitunter Bundeskanzlerin Angela Merkel, die auch dieses Jahr wieder bei der Premiere anwesend sein wird.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt auch 2019 zu den Richard-Wagner-Festspielen nach Bayreuth. Foto: Matthias Balk/dpa
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt auch 2019 zu den Richard-Wagner-Festspielen nach Bayreuth. Foto: Matthias Balk/dpa

Am 25. Juli hebt sich am Grünen Hügel in Bayreuth der Vorhang für die diesjährige Festspielsaison: Zur Premiere der Bayreuther Festspiele gibt es nicht nur die Neuinszenierung des "Tannhäuser", sondern auch einige berühmte Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Erneut angeführt von Bundeskanzlerin Angela Merkel, die seit vielen Jahren zu den Gästen der Bayreuther Festspiele gehört.

Lesen Sie auch: Bayreuther Bürgerfest 2019 - alle Infos zu Parkplätzen, Taxis und Bussen

Ebenfalls anwesend sein werden:

Auch der ein oder andere Fraktionsvorsitzende steht auf der Gästeliste:

  • Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckhardt
  • Fraktionsvorsitzenden im Landtag Thomas Kreuzer (CSU)
  • Katharina Schulze (Bündnis 90/Die Grünen)
  • Florian Streibl (Freie Wähler)
  • Horst Arnold (SPD)
  • Martin Hagen (FDP)

Ebenfalls am Grünen Hügel erwartet werden

 

 

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren