Bayreuth

Bayreuth: TOUR Gedanken verloren / Unthinking

Artikel drucken Artikel einbetten

Do. 28.02.2019, 19 Uhr, Black Box im UG

Raus aus dem Job, rein ins Leben: Wie der Analyst einer Unternehmensberatung hinschmiss, losreiste und schließlich zum Mutmacher wurde

Christof Jauernig geht mit seiner bebilderten Aufbruchsgeschichte ?Gedanken verloren | Unthinking? ab Januar 2019 auf Deutschlandtour.

Was tun, wenn der Job, mit dem man sein Geld verdient, keinen Sinn mehr macht und erst recht keine Freude? Wenn man sich trotzdem täglich weiter hinschleppt, bis das zur regelrechten Qual wird? Es gibt nicht wenige Menschen, denen es so geht, die am liebsten ausbrechen wollten. Wäre da nicht diese große Unsicherheit, wie es jenseits des gekündigten Arbeitsvertrags weitergeht. Christof Jauernig stand genau an diesem Punkt. Er fasste sich ein Herz, kündigte seinen Job und reiste, ohne Plan für danach, ein halbes Jahr lang mit dem Rucksack durch Südostasien. Auf einer Deutschlandtour erzählt er jetzt von seinem Ausstieg, seiner Reise, und wie er die Freude am Leben wiederfand. Eine Geschichte, die inspiriert und Mut macht, wie die Resonanz auf seine Veranstaltungen zeigt. https://www.unthinking.me

Anmeldung bis 21.2.2019  bei der vhs Bayreuth: 0921 ? 50703840, volkshochschule@stadt.bayreuth.de

Der Referent steht gerne für ein  Interview im Vorfeld der Veranstaltung zu Verfügung.

Mit diesem Vortrag startet die vhs Bayreuth in ihr Jubiläumsjahr zum 100. Geburtstag.

Bild von Christof Jauernig


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Bayreuth


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren