Bayreuth

Bayreuth: Keine Müllanlieferung an Müllumladestation Bayreuth

Artikel drucken Artikel einbetten

Aufgrund der Revision an der Ofenlinie 4, des derzeit erhöhten Müllaufkommens sowie eines unvorhersehbaren Ausfalls der Ofenlinie 2 im Müllkraftwerk Schwandorf sind noch bis einschließlich Samstag, 13. April Anlieferungen von Gewerbeabfällen (Containerabfuhr) und Abfällen aus dem privaten Bereich (Kleinanlieferungen mit Privat-PKW, Kleinbussen sowie Fahrzeugen mit Anhängern) an der Müllumladestation Bayreuth nicht möglich. Es stehen derzeit auch keine Ausweichmöglichkeiten für Müllanlieferungen an den übrigen Entsorgungseinrichtungen des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf (ZMS) zur Verfügung. Der Zweckverband Müllentsorgung Schwandorf arbeitet mit Nachdruck an der Entspannung der Situation und bittet alle Kunden um Verständnis.


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Bayreuth
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren