Bayreuth

Bayreuth: Hommage an zwei Diven

Artikel drucken Artikel einbetten

2018 wären sie beide jeweils 100 Jahre alt geworden: Birgit Nilsson und Astrid Varnay, die auch auf dem Grünen Hügel Triumphe feierten. Für die beiden Sängerinnen wird Micaela di Catalano am Samstag, 22. September, um 19.30 Uhr, im Markgräflichen Opernhaus ein Gesprächskonzert veranstalten. Die aus Oberfranken stammende Solistin des Mariinsky-Theaters St. Petersburg trägt zusammen mit dem Pianisten Christian Hornef (Studienleitung Oper Leipzig) die schönsten Auszüge aus Nilssons und Varnays Wagner-Repertoire vor.

Mit dabei: Dr. Germinal Hilbert vom Hilbert-Artists-Management, der Birgit Nilsson einst vertrat und über die Sängerin und seine persönlichen Eindrücke sprechen wird. Der Moderator Dr. Frank Piontek wird schließlich Anekdoten der Bayreuth-Aufenthalte der beiden großen Wagner-Interpretinnen erzählen.


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Bayreuth


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren