Bayreuth
Veranstaltung

AdP Records aus Kulmbach wird sieben und lädt zur Labelnacht

AdP Records feier siebenjähriges Bestehen. Am 19. Dezember wird daher im Glashaus in Bayreuth gefeiert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Band Wyoming tritt bei der Labelnacht auf. Foto:AdP Records
Die Band Wyoming tritt bei der Labelnacht auf. Foto:AdP Records
+3 Bilder
Das Kulmbacher Label AdP Records wird sieben Jahre alt. Deshalb veranstalten sie am 19. Dezember im Glashaus in Bayreuth (Universitätsstraße 30) eine Labelnacht.

Dort feiern sie die 77 Releases der letzten sieben Jahre. Die Besucher erwartet Synthpop von Somewhere Underwater (München), Electropop von Kat Vinter (Berlin) und Dream-Independent-Pop mit Wyoming(Lorch).
Labelmanagerin Tess Rochholz freut sich bereits auf die Veranstaltung. "Es sind drei wundervolle Bands aus ganz Deutschland dabei und man kann mit dem ganzen AdP Team feiern", sagt sie. "Und natürlich gibt es auch noch ein paar Überraschungen am Abend."

Bei der anschließenden Aftershowparty legen Didi Meysel und Inge Hallervorden auf.

Die Karten im Vorverkauf kosten 5 Euro. An der Abendkasse kostet der Eintritt 6 Euro. Beginn ist um 20 Uhr.

Mehr im Netz:

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren