Laden...
Gefrees
Kriminalität

Unbekannte stehlen 145 Solarmodule in Falls

145 Solarmodule im Wert von mindestens 25.000 Euro haben Diebe in der Nacht zum Montag im Gefreeser Ortsteil Falls erbeutet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ist auf der Suche nach Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Dieb - Symbolbild: Christopher Schulz
Dieb - Symbolbild: Christopher Schulz
In der Nacht von Sonntag auf Montag haben unbekannte Diebe Solarmodule im Wert von mindestens 25.000 Euro im Gefreeser Ortsteil Falls gestohlen.

Nach bisherigen Erkenntnissen schnitten die Täter, im Zeitraum von Sonntagabend bis Montagmorgen, den Maschendrahtzaun um den Solarpark auf und gelangten so auf das Grundstück. Dort bauten sie die Module ab und luden 145 Stück vermutlich in einen Kastenwagen oder Klein-Lkw. Unerkannt gelang den Dieben anschließend die Flucht. Sie hinterließen laut Angaben der Polizei an dem Zaun einen Sachschaden von zirka 1.000 Euro.

Das Fachkommissariat der Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt:

• Wer hat in der Nacht zum Montag Wahrnehmungen im Bereich des Solarparks im Gefreeser Ortsteil Falls gemacht? Möglicherweise auch von der A9 oder der nahegelegenen Kreisstraße bei Falls aus.
• Wem sind dort verdächtige Personen und/oder größere Fahrzeuge aufgefallen?
• Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-0 entgegen. chs

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren