Aus der Kasse der Postagentur wurden rund 68 Euro entwendet. Das Kleingeld blieb zurück. Zigaretten waren nach dem letzten Einbruch keine mehr im Markt. Auch der Schrank mit den Postfächern wurde aufgehebelt, obwohl dieser nicht verschlossen war. Der Sachschaden beträgt gut 600 Euro.

Vorher wurde noch an dem Kabel der Außenbeleuchtung einen Kurzschluss verursacht, sodass die ganze Parkplatz- und Gebäudebeleuchtung ausfiel.

Hinweise, auch auf verdächtige Fahrzeuge, nimmt die Polizei Bayreuth-Land unter Telefon 0921/5062230 entgegen. pol