Laden...
Bayreuth
Graffiti

Sachbeschädigungen durch Graffiti

Ein Unbekannter hat am Dienstag in Bayreuth mehrere Fassaden und Gebäude mit Grafitti besprüht. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu dem Unbekannten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am Dienstag mehrere Gebäude und Gegenstände mit Grafitti besprüht hat. (Symbolfoto: Matthias Hoch)
Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am Dienstag mehrere Gebäude und Gegenstände mit Grafitti besprüht hat. (Symbolfoto: Matthias Hoch)
Der Polizei Bayreuth wurde am Dienstag mitgeteilt, dass eine Außenfassade einer Tankstelle in der Friedrich-Ebert-Straße mit roter Sprühfarbe von einem unbekannten Täter beschmiert wurde. Während der Anzeigenaufnahme mussten die Beamten laut Polizeibericht weitere Schmierereien im Bereich Friedrich-Ebert-Straße/Ellrodtweg feststellen. Es wurde eine Bahnbrücke, ein Stromverteilerkasten, ein Streugutkasten sowie das Kassenhäuschen des Städtischen Stadions besprüht.

Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Der Täter beschmierte die genannten Objekte jeweils mit roter Farbe und einen Schriftzug, welcher als "Ding" interpretiert werden kann. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0921/506-2130 entgegen.