Laden...
Hummeltal
Unfall

Motorradfahrerin nach Kollision mit Lkw schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste eine 51-jährige Motorradfahrerin am Donnerstagmittag in eine Klinik gebracht werden. Sie war von der Fahrbahn abgekommen und in einen entgegenkommenden Lkw gekracht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Ronald Rinklef
Foto: Ronald Rinklef
Schwere Verletzungen erlitt eine 51-jährige Motorradfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag auf Höhe der Ortschaft Hinterkleebach.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Frau gegen 13 Uhr mit ihrer BMW von Muthmannsreuth kommend in Richtung Trockau. Ihr kam ein 52-jähriger Mann aus Bayreuth mit einem Lkw der Deutschen Post entgegen. Auf Höhe der Ortschaft Hinterkleebach kam das Motorrad aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen den entgegenkommenden Lkw.

Die Fahrerin wurde auf die Fahrbahn geschleudert und musste mit schwersten Verletzungen ins Klinikum Bayreuth gebracht werden.

An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro, sie waren nicht mehr fahrbereit. Die Fahrbahn war bis 16.15 Uhr total gesperrt.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.