Plankenfels
Unfall

Autofahrer verwechselt Feldweg mit Straße

Ein 79-jähriger aus dem Landkreis Hildesheim fuhr mit seinem PKW von Kaupersberg in Richtung Waischenfeld. Hierbei verwechselte er einen Feldweg mit der richtigen Straße.
Artikel drucken Artikel einbetten
Als er dort einige Meter gefahren war und ein Ast über den Weg hing, war er dadurch derart irritiert, dass er vom Weg abkam und gegen ein Baum fuhr. Er und seine mitfahrende, 80-jährige Ehefrau wurden leicht verletzt vom BRK ins Klinikum gebracht. An seinem PKW entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.