Laden...
Hollfeld
Gestürzt

55-Jährige nach Motorradunfall schwer verletzt

Auf der B22 bei Hollfeld ist am Sonntagmittag eine 55-jährige Kradfahrerin aus Heinsberg aus bislang noch nicht geklärter Ursache auf gerader Strecke nach rechts mit ihrem Krad von der Fahrbahn abgekommen und in ein angrenzendes Feld gestürzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Sie wurde hierbei schwer verletzt und musste mit dem BRK ins Krankenhaus gebracht werden. Am Krad entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro. pol
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.