Bayreuth
Radtour

5 Radtouren durch Bayreuth und Umgebung

Eine Radtour durch die Region - für viele im Sommer ein absolutes Muss. Das sind unsere 5 Radtour-Tipps für Bayreuth und Umgebung:
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei schönem Wetter immer eine tolle Unternehmung: die Fahrrad-Tour.Symbolbild: Pixabay/Antranias
Bei schönem Wetter immer eine tolle Unternehmung: die Fahrrad-Tour.Symbolbild: Pixabay/Antranias

Ob mit Freunden oder mit der Familie - eine Fahrrad-Tour durch die Region gehört für viele zu den absoluten Lieblings-Unternehmungen an sonnigen Wochenenden. Doch welche Strecken bieten sich für welchen Anlass an? Wir haben für euch eine Auswahl an Radtouren in Bayreuth, der Fränkischen Schweiz und dem Fichtelgebirge zusammengestellt.



Radtouren im Landkreis Bayreuth

 

1. Für jeden Anlass die passende Strecke: der Radring BayreuthUm Bayreuth und Umgebung mit dem Rad zu entdecken, orientiert man sich am besten an den ausgeschilderten Wegen des Bayreuther Radrings. Der Radring wurde im Juni 2012 eingeweiht und ist über 100 Kilometer lang. Doch keine Angst, man muss keinesfalls die ganze Strecke auf sich nehmen. Stattdessen setzt sich der Radring aus einem inneren und einem äußeren Ring, sowie aus fünf optionalen Tourschleifen durch den Landkreis zusammen, die nach Lust und Laune abgefahren werden können. So kann man sich seine Fahrradtour ganz individuell für jeden Anlass zusammenstellen.

Während der innere Ring (circa 16 Kilometer) einmal um Bayreuths Stadtkern herumführt und dabei etliche Sehenswürdigkeiten der Stadt abklappert, kann man auf dem äußeren Ring (etwa 49 Kilometer) und den Schleifen (jeweils 15 - 20 Kilometer) schöne Gegenden der Region entdecken.

Fränkische Schweiz - Kulmbach - Bayreuth: Fahrradkarte jetzt bei Amazon bestellen*

 


Eine Karte des Radrings kann man für 50 Cent an der Tourist-Information Bayreuth und im Landratsamt Bayreuth erhalten. Genauere Informationen und Wegbeschreibungen der einzelnen Strecken des Radrings gibt es außerdem hier.

2. Fahrradtour mit malerischem Ausblick: die Rundtour Gesees
Diese Radtour führt von Gesees aus bis an den Rand des Fichtelgebirges. Die Strecke hat zwar einige längere Anstiege. Die Anstrengungen werden dafür aber mit idyllischen Weitblicken auf die Region - zum Beispiel vom Sophienberg oder von Wasserkraut aus - belohnt.


Radtouren in der Fränkischen Schweiz

3. Burgen-Radrunde durch die innere Fränkische Schweiz
Die Perfekte Fahrrad-Tour, um an nur einem Tag viele der bekanntesten Burgen der inneren Fränkischen Schweiz zu erkunden. Die Rundtour startet und endet in Muggendorf. Zu sehen sind unter anderem Schloss Unteraufseß, Burg Waischenfeld, Burg Rabeneck, Burg Rabenstein und Schloss Greifenstein.


4. Pottenstein-Rundtour: Dolomitsteilwände, Grotten und Höhlen
Diese Tour durchs schöne Püttlachtal ist mit ihren 16 Kilometern nicht allzu lang. Zu sehen gibt es trotzdem einiges. Höhlen, Gipfel und verschiedene Kapellen laden dazu ein, das Fahrrad kurz stehen zu lassen, und einige der Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erkunden.

 


Radtour im Fichtelgebirge

5. Am Weißmain entlang ins Fichtelgebirge: von Neuenmarkt nach Bischofsgrün und zurück
Diese Tour startet in Neuenmarkt im Landkreis Kulmbach. Der Weg führt über Himmelkron und Bad Berneck nach Bischofsgrün am Fuße des Ochsenkopfes. Mal fährt man durch Felder, mal durch Waldgebiete. Weite Teile der Strecke verlaufen außerdem direkt am malerischen Flussufer des Weißen Mains. Anschließend fährt man die selbe Strecke wieder zurück nach Neuenmarkt.

 

 

Die schönsten Radtouren in Oberfranken: Radwanderführer jetzt bei Amazon bestellen*


* Hinweis: Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit * gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision von Amazon. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

Hier Unterkunft in Bayreuth buchen!

 

 

 



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren