Bamberg
Bamberg zaubert

Bamberg zaubert 2016: Christopher der Hofzauberer ist Spezialist für Kinderverzückung

Christopher der Hofzauberer will magische Momente erschaffen und mit dem inneren Kind der Zuschauer spielen. 2016 ist er wieder bei Bamberg zaubert dabei.
Artikel drucken Artikel einbetten
Hat Christopher der Hofzauberer auch dieses Jahr wieder sein niederbayerisches Knotenseil dabei? Foto: pr
Hat Christopher der Hofzauberer auch dieses Jahr wieder sein niederbayerisches Knotenseil dabei? Foto: pr
"Mir ist bei meinen Auftritten der Zauber am wichtigsten. Ich bin dann zufrieden, wenn ich es geschafft habe, dass alle gelacht haben und sich gerne an die gesamte Veranstaltung erinnern. Ich genieße es, mit dem inneren Kind meiner Zuschauer zu spielen - magische Momente zu erschaffen, während alle gespannt im Hier und Jetzt sind", sagt Christopher der Hofzauberer über sich selbst.

Auch dieses Jahr tritt der Zauberer aus Landshut bei "Bamberg zaubert" auf. Hat er diesmal seine Mutter dabei, das niederbayerische Knotenseil oder gar die verrückten schwebenden Becher? Und wird er sich diesmal aus seiner Zauberjacke befreien können? Christopher ist Spezialist für Kinderverzückung und elegant-verrückte Erwachsenenbeglückung.


Kurzinformation zum Künstler

Name: Christopher der Hofzauberer
Herkunft: Deutschland
Sparte: Kinderzauberei und Flaniermagie

Alle Informationen zu "Bamberg zaubert 2016" finden Sie hier.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren