Bamberg

Zwei Tage Vollsperrung in der Nürnberger Straße

Artikel drucken Artikel einbetten

14.03.2018

Im Zuge der Fernwärmeverlegung für die neue Wohnanlage am Katharinenhof muss die Nürnberger Straße zwischen Steinweg und Katharinenhof am 19. März und am 20. März voll gesperrt werden. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Kunigundenruhstraße, Schwarzenbergstraße und Pfisterstraße bzw. Pfisterstraße, Ludwigstraße und Luitpoldstraße.

Die Arbeiten zum Anschluss der Wohnanlage am Katharinenhof an die umweltfreundliche Fernwärme durch die Stadtwerke Bamberg haben witterungsbedingt mit Verzögerung begonnen. Die zunächst bis Ende März angekündigte halbseitige Sperrung der Nürnberger Straße in diesem Bereich wird nun voraussichtlich bis 12. April erforderlich sein. Der Verkehr wird an der Kreuzung Steinweg/Dr.-von-Schmitt-Straße/Nürnberger Straße über die Kunigundenruhstraße und Schwarzenbergstraße umgeleitet. Die stadteinwärts führende Fahrspur bleibt erhalten.


Auskünfte zum Thema:

Pressestelle Stadt Bamberg
Bürgermeisteramt
Maximiliansplatz 3
96047 Bamberg

Drucken | Zurück 


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Bamberg
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren