Bamberg

Wirtschaftsförderung empfängt tunesische Delegation

Artikel drucken Artikel einbetten

02.05.2018

Wirtschaftsförderung empfängt tunesische Delegation (Foto: Wirtschaftsförderung)

Wirtschaftsförderung empfängt tunesische Delegation (Foto: Wirtschaftsförderung)


Die Wirtschaftsförderung empfing zusammen mit Oberbürgermeister Andreas Starke kürzlich eine tunesische Delegation, die sich über die GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) über Regionalentwicklung informierte. Samor Lazaar, Abteilungleiter im tunesischen Ministerium für Entwicklung, Investitionen und Internationale Entwicklung, war begeistert von den zahlreichen Kooperationen der Wirtschaftsförderung. Weitere Projekte stellten das Bamberger Stadtplanungsamt, der Arbeitsgeber-Service der Agentur für Arbeit sowie die Stelle für Forschungsförderung und -transfer der Universität Bamberg vor.

Auskünfte zum Thema:

Drucken | Zurück 


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Bamberg


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren