Baunach

Schwerer Unfall in Franken: Golf kracht in Bäume - Auto völlig demoliert, Fahrer (29) schwer verletzt

Zu einem heftigen Unfall ist es am späten Freitagabend im Kreis Bamberg gekommen: Ein Autofahrer kam im Regen vor der Straße ab und wurde schwer verletzt, als sein VW Golf gegen mehrere Bäume prallte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei einem schweren Unfall am späten Freitagabend wurde ein 29-Jähriger schwer verletzt.
Bei einem schweren Unfall am späten Freitagabend wurde ein 29-Jähriger schwer verletzt. Foto: Merzbach/News5
+2 Bilder

Schwerer Unfall in Oberfranken: Schwer verletzt wurde ein 29-jähriger, der mit seinem VW-Golf in der Freitagnacht auf der Bundesstraße 279 unterwegs war. Das teilt die Polizei Bamberg-Land mit.

Gegen Obstbäume gekracht: Aufprall reißt Motorblock aus Golf

Er war auf der Strecke von Reckenneusig in Richtung Baunach auf der regennassen Straße ins Schleudern geraten und mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Im angrenzenden Acker prallte er gegen mehrere Obstbäume, bis er zum Stillstand kam.

Durch die eingesetzte Feuerwehr Baunach konnte der Fahrer aus seinem völlig demolierten VW-Golf geborgen werden. Wie der Nachrichtendienst News5 berichtet, wurde der Motorblock des Golfs aufgrund des massiven Aufpralls aus dem Fahrzeug gerissen und landete einige Meter vor dem Fahrzeug. 

Der Verletzte, der alleine unterwegs war, wurde vom Rettungsdienst versorgt. Der Gesamtschaden wird auf knapp 10.000 Euro geschätzt. 

 

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren