Pettstadt
Unfall

Mann (31) rast bei Bamberg gegen Baum

Ein 31-Jähriger ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (29.03.2019) mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Der Mann musste ins Krankenhaus.
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (29.03.2019) hat es laut der Bamberger Polizei einen Unfall zwischen Bug und Pettstadt gegeben. Aus bislang unbekannten Gründen kam ein VW-Fahrer von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Autofahrer kam zwischen Bug und Pettstadt von der Straße ab

Ein 31-Jähriger war mit seinem VW-Kombi zwischen Pettstadt und Bug im Landkreis Bamberg unterwegs. Dabei kam er aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab. Daraufhin prallte er mit seinem VW-Kombi gegen einen Baum.

Beim Unfall entstand ein hoher Sachschaden. Dieser lasse sich noch nicht genau beziffern. Der Rettungsdienst war vor Ort. Nach dem Unfall wurde der 31-Jährige Fahrer zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie auch auf inFranken.de: Unterfranken: Frau (77) steht verwirrt am Gleisbett

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.