Altendorf
Unfall bei Bamberg

Oberfranken: Frau (51) kracht in zwei Autos und kippt um

Am Donnerstag ist es im Kreis Bamberg zu einem Unfall gekommen. Dabei wurden zwei Autofahrerin verletzt. Der alarmierte Rettungsdienst versorgte die Verletzten.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Altendorf bei Bamberg hat sich am Donnerstag (7. März 2019) ein Unfall ereignet. Dabei wurde eine 51-Jährige verletzt. Symbolbild: Christopher Schulz
In Altendorf bei Bamberg hat sich am Donnerstag (7. März 2019) ein Unfall ereignet. Dabei wurde eine 51-Jährige verletzt. Symbolbild: Christopher Schulz

Unfall in Altendorf bei Bamberg: Am Donnerstagabend (7. März) hat sich im oberfränkischen Altendorf (Kreis Bamberg) ein Unfall ereignet, bei dem eine 51-jährige Frau leicht verletzt wurde. Die Autofahrerin befuhr die Bamberger Straße, ehe sie im Kreuzungsbereich der Pointstraße mit einem 57-jährigen Autofahrer kollidierte.

Altendorf: Auto von 57-Jähriger kippt um

Der Autofahrer hatte eigentlich Vorfahrt.

Durch den Aufprall drehte sich das Auto der Frau und sie kollidierte einem weiteren Auto. Die 36-jährige Fahrerin wurde dadurch verletzt. Durch den Zusammenstoß kippte der Wagen der 51-Jährigen auf die Seite und blieb liegen. Die beiden Frauen wurden vom alarmierten Rettungsdienst medizinisch versorgt.

Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von 20.000 Euro.

Lesen Sie zusätzlich auf inFranken.de aus Bamberg: Granatenfund im Bamberger Osten - Evakuierung auf Kasernengelände

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.