1 / 1
Bis heute gruselig: Oliver Meißner blättert durch Stasi-Akten, die sein Leben dokumentiert haben.  Fotos: Antonia Wild, privat

Bis heute gruselig: Oliver Meißner blättert durch Stasi-Akten, die sein Leben dokumentiert haben. Fotos: Antonia Wild, privat