Bamberg
Bilder des Monats

Lasst die Bilder sprechen . . .

Fliegende Torhüter und scheinbar sanfte Boxer: Unsere Sportfotografen haben auch im November spektakuläre Augenblicke festgehalten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Frisur sitzt nicht: Trotz offensichtlicher Probleme mit den Haaren und dem Wind behielt Schiedsrichterin Miriam Bloß bei der Landesliga-Begegnung zwischen dem FC Lichtenfels  und dem SV Euerbach/Kützberg  (1:1) den Durchblick.   Foto: Gunther Czepera
Die Frisur sitzt nicht: Trotz offensichtlicher Probleme mit den Haaren und dem Wind behielt Schiedsrichterin Miriam Bloß bei der Landesliga-Begegnung zwischen dem FC Lichtenfels und dem SV Euerbach/Kützberg (1:1) den Durchblick. Foto: Gunther Czepera
+16 Bilder

Kuschelkurs im Boxring? Mitnichten, wie unser Bild vermuten lässt. In Bad Kissingen flogen bei der ausverkauften Boxnacht im Tattersaal die Fäuste.

Von haarsträubenden Fehlern war Schiedsrichterin Miriam Bloß trotz offensichtlicher Probleme mit ihrer Frisur weit entfernt. Sie behielt bei der Landesliga-Begegnung zwischen Lichtenfels und Euerbach/Kützberg den Durchblick.

Selbigen hatten die Fußballer des SCW Obermain beim 4:2-Heimsieg gegen den SV Wolfersgrün/Neuengrün in der Kreisliga Kronach, während sich das altehrwürdige Weismainer Waldstadion mehr und mehr in Nebel hüllte.

Im November sprangen die Zweitliga-Handballer des HSC Coburg an die Tabellenspitze, auch wenn unser Bild den HSC in Schieflage zeigt. Im Duell mit Frankfurt feierten die Fans von Brose Bamberg zwei ehemalige Identifikationsfiguren - und einen Auswärtssieg.

Als Flugkünstler zeigte sich der zuletzt formstarke Neudrossenfelder Torwart Tobias Grüner, der mit seinen Paraden wichtige Punkte sicherte.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren