Bamberg
Basketball-Bundesliga

Hickman hofft auf sein Saisondebüt

Im Spiel beim Tabellenletzten in Crailsheim am Samstagabend steht der US-Amerikaner vor seiner Rückkehr ins Team von Brose Bamberg.
Artikel drucken Artikel einbetten
9,4 Punkte im Schnitt pro Partie erzielte Ricky Hickman in der vergangenen Bundesligasaison in 28 Einsätzen. Seine Trefferquote aus dem Feld betrug nur 36,1 Prozent.sportpress
9,4 Punkte im Schnitt pro Partie erzielte Ricky Hickman in der vergangenen Bundesligasaison in 28 Einsätzen. Seine Trefferquote aus dem Feld betrug nur 36,1 Prozent.sportpress

Obwohl wegen des Nationalmannschaftsfensters der Spielbetrieb in der Basketball-Bundesliga in den vergangenen zwei Wochen ruhte, sorgte Brose Bamberg tagelang deutschlandweit für Schlagzeilen. Nach der Trennung von Geschäftsführer Rolf Beyer, die für reichlich Turbulenzen sorgte, dürften die Verantwortlichen beim neunfachen deutschen Meisters froh sein, dass der Sport allmählich wieder in den Blickpunkt rückt. Alle Augen richten sich am Samstagabend (20.30 Uhr) beim Gastspiel in Crailsheim auf Ricky Hickman, der bei den Bambergern vor seinem Saisondebüt steht.

Härtetest bestanden

"Ich bereite mich intensiv vor, bin voll im Mannschaftstraining dabei und bereit zu spielen. Jetzt ist es die Entscheidung des Trainers, mich einzusetzen. Wenn ich nicht spiele, werde ich die Mannschaft anfeuern und alles dafür tun, damit sie erfolgreich ist", sagt der US-Amerikaner, der sich im Sommer einer Fußoperation unterziehen musste. Nach monatelanger Verletzungspause hat der Flügelspieler am vergangenen Wochenende den Härtetest bestanden. Im Testspiel gegen den Mitteldeutschen BC stand er 21:30 Minuten auf dem Parkett und steuerte sieben Punkte (davon fünf durch Freiwürfe) und fünf Assists zum 91:73-Sieg bei.

Nach einer schlechten letzten Saison, in der er sich stetig wachsender Fankritik ausgesetzt sah, hofft Hickman nun auf einen erfolgreichen Neuanfang: "Ich hatte schon vor Beginn der vergangenen Saison einige Verletzungen. Es ist von Anfang für mich nicht gut gelaufen. Jetzt fühle ich mich deutlich besser, bin in der Lage, meine Karriere fortzusetzen und versuche, die Vergangenheit hinter mir zu lassen. Ich glaube, ich kann der Mannschaft helfen, wenn sie Punkte braucht."

Ein Ausländer muss aussetzen

Sollte der 33-Jährige im Spiel beim Tabellenletzten zum Einsatz kommen, müsste aufgrund der Ausländerbeschränkung in der Bundesliga einer der sechs anderen nicht-deutschen Profis aussetzen. Denn erstmals in dieser Saison steht Coach Ainars Bagatskis der komplette Kader zur Verfügung.

Nach der Länderspielpause wollen die Bamberger dort anknüpfen, wo sie vor zwei Wochen aufgehört hatten. Beim 99:67-Erfolg gegen Science City Jena hatten sie in der zweiten Halbzeit eine starke Defensivleistung gezeigt. An der Abwehr wurde in der spielfreien Zeit weiter gefeilt. "Wir sind da wirklich hart am Arbeiten. Aber es ist auch wichtig, dass wir das im Training Erarbeitete aufs Parkett bringen, wenn das Spiel losgeht. Jetzt müssen wir schauen, dass wir auf jeden Fall einen Schritt vorwärts machen", meint Maurice Stuckey.

Obwohl die Crailsheimer erst einen Sieg auf ihrem Konto und die letzten fünf Partien in Folge verloren haben, werden sich die Bamberger auf harte Gegenwehr einstellen müssen. Denn zuletzt zeigten sich die Merlins beim knappen 87:89 gegen die Telekom Baskets Bonn und dem 79:85 in Oldenburg formverbessert und waren mit ihren Gegnern lange auf Augenhöhe.

Neumann bester Rebounder

Korbgefährlichste Spieler bei den Gastgebern sind der australische Flügelspieler Ben Magden (16,7 Punkte im Schnitt), Power Forward Joseph Lawson (11,6) und Aufbauspieler Frank Turner (11,1). Bester Rebounder ist der frühere Bamberger Center Philipp Neumann (5,4). Das Team des finnischen Trainers Tuomas Iisalo verteilt im Schnitt 21,1 Assists. Mannschaftsdienlicher spielen nur Alba Berlin (25) und die Bamberger (21,8), die im Dezember ein straffes Programm vor sich haben. Bis zum Jahresende gilt es in Bundesliga, BBL-Pokal und Champions League noch sieben Spiele zu bestreiten.



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren