1 / 1
Bereits in der zurückliegenden Runde hatte sich Sandra Schrüfers durchschnittliche Einsatzzeit von 20 Minuten gegenüber ihrer Zweitliga-Premiere 2014/2015 verdoppelt. Dazu avancierte sie zur drittbesten Vorlagengeberin ihrer Mannschaft. Foto: sportpress

Bereits in der zurückliegenden Runde hatte sich Sandra Schrüfers durchschnittliche Einsatzzeit von 20 Minuten gegenüber ihrer Zweitliga-Premiere 2014/2015 verdoppelt. Dazu avancierte sie zur drittbesten Vorlagengeberin ihrer Mannschaft. Foto: sportpress