Bamberg
Fussball Regionalliga

Nachholspiel FC Eintracht Bamberg gegen Heimstetten abgesagt

Die Fußballer des FC Eintracht Bamberg 2010 sind am Dienstagabend in der Regionalliga Bayern nicht im Einsatz. Ihre Heimpartie gegen den SV Heimstetten wurde abgesagt, weil das Spielfeld im Fuchs-Park-Stadion witterungsbedingt gesperrt ist.
Artikel drucken Artikel einbetten
Winter im Fuchs-Park-Stadion: Auch wenn die weiße Pracht jetzt weggetaut sein dürfte, der tiefe Boden lässt kein Fußballspiel zu. Foto: sportpress
Winter im Fuchs-Park-Stadion: Auch wenn die weiße Pracht jetzt weggetaut sein dürfte, der tiefe Boden lässt kein Fußballspiel zu. Foto: sportpress
Keine englische Woche für den FC Eintracht Bamberg 2010. Das für Dienstag vorgesehene Nachholspiel der Fußball-Regionalliga Bayern gegen den SV Heimstetten wurde am Montagvormittag witterungsbedingt abgesagt, ein neuer Termin steht noch nicht fest. Ob der FCE das Heimspiel gegen den VfL Frohnlach am Freitagabend bestreiten kann, steht noch nicht fest. Nach derzeitigem Stand ist die Austragung stark gefährdet.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren